Logistik – Klimaschonender Transport

Kurze Transportwege unserer Rohstoffe und Betonlieferungen zum Endkunden sind ökologisch und ökonomisch sinnvoll.

Die w&p Beton verfolgt als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen das Ziel, umweltschonend und nachhaltig zu produzieren. Dabei ist es wichtig mit den Einrichtungen und Geräten auf dem neuersten Stand der Technik zu sein, um in Sachen Umwelt und CO2 Reduzierung einen Beitrag zu leisten. Mit einer Zentraldispo in der Steiermark wird eine qualitative Verbesserung und Optimierung der Prozesse im Bereich Logistik angestrebt. Schwere Nutzfahrzeuge am Standort Graz wurden mit einem Dispositionsystem ausgestattet um prozessorientiertes und effizientes Arbeiten zu ermöglichen.

Dieses Projekt wurde vom Bundesministerium für Land und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft im Rahmen von klimaaktiv mobil aus Mitteln des Klima- und Energiefonds als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

w&p Beton drives green

Mit dem Ankauf eines Elektroautos für unseren Klagenfurter Außendienstmitarbeiter, Herrn Werner Grohmann führen wir die Unternehmensphilosophie „Verkleinerung des ökologischen Fußabdrucks“ vorbildlich fort.

Die Einsparung von ca. 3 TO Co2/Jahr (bei 35.000 km und 8,5 l Diesel/100 km) und eine Feinstaubreduktion von 80% im Vergleich zum Verbrennungsmotor sind überzeugende Beweggründe für die Verwendung des Elektroautos, wobei wir dadurch aktiv am Klimaschutz teilnehmen.

Nicht zuletzt sprechen aber auch die hard facts wie u.a. die KFZ-Steuer-Befreiung (Ersparnis von ca. 800,00 €/Jahr), Vorsteuerabsetzbarkeit, gratis Park- sowie Lademöglichkeiten (Ersparnis von ca. 2.500,00 – 3.000 €/Jahr an Treibstoff bei 20% Ladung bei eigener Wallbox – Diesel mit 1,20€/l), geringe Service- und Wartungskosten eine deutliche Sprache und sind sowohl aus der Sicht des Unternehmens als auch des Arbeitnehmers schlagkräftige Argumente, die für Elektromobilität sprechen.

Als Unterstützung von Seiten des Bundes erhielt die w&p Beton GmbH beim Kauf des BMW i3, im Rahmen der klima:aktiv mobil Förderung, einen Zuschuss von € 3.000.

Von großer Bedeutung für uns ist, dass die Rückmeldungen der Kunden betreffend das w&p Beton Auto durchwegs positiv ausfallen, wodurch wir uns in unserem innovativen, nachhaltigen und umweltbewussten Handeln bestätigt fühlen.